Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik lernen, Veranstaltungen vorzubereiten und technisch zu begleiten. Sie müssen wissen, welche Geräte und Einrichtungen geeignet sind und wie sie installiert und bedient werden.

Die Ausbildung:
Die Arbeitszeiten sowie die Arbeitsumgebung variieren. So muss sich ein Bewerber auf Nacht- oder Wochenendarbeit einstellen, sowie auf wechselnde Arbeitsorte und flexible Arbeitszeiten, national und international! Die Ausbildungsdauer beträgt im Regelfall 3 Jahre.

Prüfungen:
Während der Berufsausbildung ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Sie soll vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden. Die Ausbildung schließt mit einer Gesellenprüfung ab.

Unsere Erwartungen:
Voraussetzungen:
– Abitur oder Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Englisch und Physik
– bereits vorhandenes und grundlegendes Interesse an der Elektrotechnik und weiterführend auch an Bild- und Medientechnik
– Führerschein der Klasse 3 bzw. B ist vorteilhaft

Wir erwarten eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, eine gute Auffassungsgabe, Flexibilität, hohe Verantwortungsbereitschaft und außergewöhnlichen persönlichen Einsatz für eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenstellung.

Wir bieten:
Wir bieten eine abwechslungsreiche Ausbildungsstelle in einem spannenden technischen Umfeld mit regelmäßigen Fortbildungen, Produktschulungen und ein angenehmes Betriebsklima in einem jungen Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und letztem Schulzeugnis) an:

publitec Präsentationssysteme & Eventservice GmbH
z.Hd. Christian Dreißig | dreissig@publitec.tv
Gahlenfeldstraße 7a, 58313 Herdecke

Tel.: +49 (0) 2330 80 32 17, www.publitec.tv

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen vorzugsweise per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!