Gewinnspielbedingungen:

Das Gewinnspiel wird von publitec Präsentationssysteme & Eventservice GmbH, Gahlenfeldstrasse 7a, 58313 Herdecke durchgeführt. Die Gewinnziehung erfolgt unter allen Teilnehmern. Die Benachrichtigung erfolgt im Anschluss an das Gewinnspiel per E-Mail. Das Gewinnspiel beginnt am 20.09.2018 und endet am 15.10.2018 (Teilnahmeschluss). Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb von vier Wochen nach Gewinnbenachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn ersatzlos und es wird per Los ein neuer Gewinner unter den Teilnehmern ermittelt. Es dürfen nur Unternehmen teilnehmen. Mitarbeiter der an dem Gewinnspiel beteiligten Unternehmen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los. Die Teilnahme über automatisierte Verfahren (z. B. Gewinnspielclubs) oder ähnliches ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht in bar auszahlbar. Die Übertragung des Gewinnes auf Dritte ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird per Post übermittelt. Bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich publitec vor, den betreffenden Teilnehmer auszuschließen.

Datenschutzhinweise für Gewinnspiel:

  1. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und des BDSG
publitec Präsentationssysteme & Eventservice GmbH
Gahlenfeldstr. 7a | D-58313 Herdecke
Telefon: +49 (2330) 8032-42 | Fax: +49 (2330) 801880

Mail: info@publitec.tv

  1. Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Bei einer Teilnahme an dem Gewinnspiel verarbeiten wir nachfolgende Daten von Ihnen:

  • Firmenname, E-Mail-Adresse, Anschrift

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels, u. a. um festzustellen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind sowie zur Gewinnausschüttung.

  1. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

  1. Empfänger der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung des Gewinns erforderlich und es liegt eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis vor.

  1. Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 30 Tagen gelöscht. Dies gilt nicht für Daten, die aufgrund einer bestehenden Einwilligung oder eines Vertrages von uns verarbeitet werden dürfen oder im Rahmen des Gewinnspiels gepostete Beiträge des Teilnehmers.

  1. Betroffenenrechte

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i. S. d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

  • Auskunft:
    Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Berichtigung:
    Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie die Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.
  • Löschung:
    Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch auf Löschung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt. Zudem dürfen keine Vorschriften bestehen, die uns zur Aufbewahrung Ihrer Daten verpflichten.
  • Einschränkung der Verarbeitung:
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt.
  • Beschwerderecht:
    Sie sind berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind.
  • Datenübertragbarkeit:
    Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, in einem elektronischen Format zu erhalten.

Stand: 20.08.2018